Master Baruch

Bescheidenheit – der Erfolgskiller

Wenn du bescheiden bist, kannst du vom großen Erfolg vergessen. Bescheidenheit ist eine Bewusstseinsbremse und widerspricht einem der wichtigsten Gesetzen der Natur – ständige Entfaltung und Expansion! Wenn du wirklich erfolgreich sein möchtest, musst du atemberaubende, verrückte Träume und Visionen haben. Wenn du möchtest die sprachlose und erstaunte Gesichte von den Menschen sehen, die an dich nicht geglaubt haben, sollst du zuerst ihren Lachen über dich aushalten können. Aber komm mit mir und ich mache für dich eine Tür des Bewusstseins auf – die Tür von deinem Megaerfolg!

Du kannst nicht größer als deine Erwartungen und Glaubenssätze werden. Das ist der Grund, warum um großartige Ziele zu erreichen musst du dir überdimensional-große Ziele setzen, die völlig außerhalb des Orbits des möglichen und bekannten befinden. Deine Visionen sollen so groß sein, dass dir selbst davon schwindlig sein muss. Deine Visionen sind das Meer, auf dem du laufen lernen musst. Ja, du musst auf dem Wasser laufen. Und solange mental üben, bis das für dich das natürlichste aller Dinge sein wird. Denn sobald du den Zustand der Natürlichkeit erreicht hast, hast du gleichzeitig eine Brücke der Verwirklichung und Materialisierung zwischen 4D und der materiellen Welt gebaut.

Was passiert, wenn du eine Vision hast, die alle bisher bekannten Grenzen sprängen? Du erweiterst dein Bewusstsein. Dein mentales Gefäß wird größer und beginnt sich mit den Inhalten deines Bewusstseins langsam zu füllen. Zuerst tropfenweise, dann beginnt es mehr und mehr zu fließen und dann kommt die Lawine, der Wasserfall, die alles überfüllen. Sobald das geschieht, musste du dein mentales Gefäß wieder erweitern. Schon wieder beginnt der Pegel zu steigen, bis die Inhalte des Bewusstseins alles erfüllt und überfüllt haben.

Alles in dieser Welt verläuft prozessual. Man kann keine Stufen der Evolution überspringen, denn auch wenn man das künstlich macht, wird man immer zurückgeworfen. Das mentale Gefäß wird ständig, nach und nach, mehr und mehr gefüllt. Aber das geschieht nicht auf ein Mal, sonst können die Wände des Gefäßes so einen Druck gar nicht aushalten. Und hier ist die Tür: je größer dein mentales Gefäß ist, desto mehr wird dort auf einmal fließen, desto stärker wird der Strom sein. Also wenn du schnell Millionär werden möchtest, musst du dein Ziel ein Multimilliardär sein zu setzen. Und so ist es mit jedem anderen deinem Verlangen. Je höher das Ziel, desto stärker wird die Energie sein, die in dir generiert wird um es zu erreichen. Deswegen arbeite niemals mit den kleinen und bescheidenen Zielen. Sondern ziele ganz hoch. Je größer dein Ziel ist, desto schwieriger wird es zu verfehlen.

Schreibe einen Kommentar