Manifestieren in 72 Stunden.

30. August 2020Meister der Materialisierung

72 Stunden sind die längste notwendige Zeitspanne zwischen der Entstehung des mentales Abbildes und seiner Materialisierung in der 3D-Welt. In der Wirklichkeit passiert alles viel schneller. Auch Jesus hat 3 Tage oder 72 Stunden als die Zeitspanne zwischen seinem Tod und seiner Auferstehung angegeben. Aber auch er musste nicht so lange warten. Er hat nicht länger als 40 Stunden im Grab verbracht. Er ist Freitag Abend gestorben und spätestens Sonntag früh auferstanden - was zwei Nächte und ein Tag - und keine drei volle Tage - ergeben. Also, warum dauert es bei so vielen Menschen so viel länger und was müssen wir mache, damit auch unser mentales Abbild innerhalb von 3 Tagen sich manifestieret? Hier ist die Antwort.

Tritt ein in den Royal Club

Du möchtest weiterlesen?
Der von dir gewünschte Artikel ist für den Royal Club bestimmt.

Werde jetzt gleich zum Royal Club-Mitglied und profitiere von unzähligem Wissen von unschätzbarem Wert, mit welchem du dein Imperium noch einfacher manifestieren kannst.