Nach deinem Wort.

9. Februar 2020Meister der Materialisierung

Jesus lehrt: "Wenn er sagt … und nicht in seinem Herzen zweifelt, sondern glaubt, dass es nach seinem Wort geschieht, wird ihm alles geschehen, was immer er sagt". Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott. Alles durch ihn begann zu sein, und ohne ihn (Wort) begann nichts zu sein, was zu sein begann. Wenn wir uns der Bedeutung dieser Worte bewusst sind, werden wir die Quelle der allmächtigen Kraft in uns öffnen. Alles beginnt mit einem göttlichen schöpferischen Impuls, der sich in Form von Gedanken materialisiert, da Gedanke eine Energie die sich ins Wort verwandelt ist. Jedes Wort, das wir laut oder leise aussprechen, wird zur Materie. Dies ist das Gesetz und dieses Gesetz bleibt unverändert. Aber wir müssen lernen, bewusst mit diesem Gesetz umzugehen. Jedes unserer Worte muss ein Befehl sein! Fragen und bitte niemals etwas von jemandem. Befehl! Drücke deinen Willen klar und deutlich aus. "Ich will, dass es so und so ist." Und Punkt. Sag jedes Wort, sei es in dir selbst oder laut, als jemand, der Macht hat, in dem Wissen, dass jedes Wort, das du sagst, deine physische Realität werden wird.

Tritt ein in den Royal Club

Du möchtest weiterlesen?
Der von dir gewünschte Artikel ist für den Royal Club bestimmt.

Werde jetzt gleich zum Royal Club-Mitglied und profitiere von unzähligem Wissen von unschätzbarem Wert, mit welchem du dein Imperium noch einfacher manifestieren kannst.