Schule des Erfolges

Um prominent erfolgreich zu sein brauchst Du einen neuen Erfolgs-Mindset. Egal ob Du im Business oder in der Kunstszene unterwegs bist, lernst Du in der Schule des Erfolges wie Du Dein Bewusstsein optimieren und auf Super Erfolg kalibrieren kannst. Diese Schule ist für die Menschen da, die Nummer EINS sein wollen und bereit sind dafür ALL IN zu gehen, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Bist Du das? Dann herzlich willkommen! Außer praktischen Tipps und nützlichen Know-How Wissen, bekommst Du ein Set von erprobten Affirmationen, die Optimierung des Bewusstsein fördern und beschleunigen. Wir sind stolz bereits in das zweite Jahr zu gehen, nachdem das erste Jahr für alle Beteiligten ein absoluter Erfolg wurde!

Leidenschaft: Hier Findest Du Sie!

Leidenschaft: Hier Findest Du Sie!

Keine Frage wird mir so oft gestellt als die Frage nach die Leidenschaft und wo man sie finden kann. Menschen erkennen, dass das Leben so viel mehr zu bieten hat und sie spüren, dass die Leidenschaft ihr Schlüssel von ihrem Traumleben ist. Aber WO findet man denn seine Leidenschaft, wenn man sie nicht fühlt? Egal was die machen, bringt es sie an ihre Leidenschaft nicht näher. Egal wie viel die suchen, sie scheint jedes Mal ihnen zu entfliehen. Warum? Ganz einfach. Du suchst am falschen Ort. Willst du den Ort besuchen, wo deine Leidenschaft ihre Wonne hat und auf dich dein ganzes Leben wartet? Dann kommt mit mir und ich zeige es dir!

mehr lesen

Die Kraft der Aufmerksamkeit

Energie folgt der Aufmerksamkeit. Je gebündelter ist deine Aufmerksamkeit, desto stärker wird die energetische Spannung, der energetischer Schub sein, die dich ans Ziel bewegen. Jeder erfolgreicher Mensch ist ein Meister der Konzentration, Aufmerksamkeit und Fokussierung. Jeder Erfolg wird auf diesem Fundament gebaut. Mit einem Pfeil kannst du nur ein Ziel treffen. Deswegen lernen wir als allererstes in der Schule des Erfolges die Ziele und Prioritäten hierarchisch einzuordnen. Das, was du in diesem Augenblick machst, entspricht deiner höchsten Priorität – in diesem Fall, die Bewusstseinsoptimierung, weil du dieses Artikel liest. Wie viel Nutzen du davon haben wirst, definiert deine Aufmerksamkeit, Fokussierung und Konzentration die du gerade anwendest. Komm mit mir und ich zeige dir, wie du noch heute erfolgreicher sein werden kannst!

mehr lesen

Lasse Fisch im Wasser schwimmen.

Viele Menschen haben “Helfer”- oder “Messias-Syndrom”. Sie wollen anderen helfen, sie wollen anderen retten – sie meinen immer besser zu wisse, was für die anderen gut und richtig ist. Noch mehr: sie behaupten, die anderen Menschen oder Schöpfungen zu lieben, während sie gleichzeitig ihnen ihre Göttlichkeit und ihre freie göttliche Wahl das zu sein, was sie wollen, absprechen und ihnen keinen Respekt zeigen. Die meisten Menschen verwechseln Liebe mit Hormonen. In der Wirklichkeit ist Liebe bloß ein anderes Wort für Respekt.

mehr lesen

Algorithmen der Wunscherfüllung

Wenn dein Wunsch nicht in Erfüllung kommt, bedeutet es nur eins: das ist nicht dein Wunsch, sondern ein Wunsch des sekundären Bewusstsein der Massen. Alle unsere Wünsche kommen immer ganz automatisch in Erfüllung, weil sie über ein Mechanismus der Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung verfügen. Sie haben Leben in sich selbst. Ganz anders steht es mit den fremden Wünschen, die von sekundären Quellen eingeflüstert sind. Wenn du deine eigene Wünsche erfüllst, spenden sie dir Kraft. Wenn du sekundäre Wünsche erfüllst, saugen sie an deiner Kraft. Das Ziel des Sekundären Bewusstseins ist, dass du so viel wie möglich von deiner eigenen Lebenskraft in die Erfüllung von fremden Wünschen investierst. Du wirst dadurch schwächer, die energetischen Speicher der Matrix voller. Willst du mehr drüber lernen? Dann komm mit mir!

mehr lesen

“Es ist vollbracht” – der mächtigste aller Zaubersprüche

Der wichtigste Tag deines Leben wird der Tag sein, an dem du aufgehört hast zu denken und angefangen zu handeln. Das ist der Tag, an dem du sagst: “Es ist vollbracht!”. Der Satz „Es ist vollbracht“ ist ein mächtiger Zauberspruch und eine alchemistische Formel für die Materialisierung, ein Passwort für den Übergang zu einer neuen Bewusstseinsebene. Denke einfach an etwas was du Absicht hast jetzt zu materialisieren und sage mit vollem Selbstvertrauen: „Es ist vollbracht!“ – und fühle das mit deinem ganzen Wesen. Viele beklagen sich: “Ich kann es nicht fühlen.” In diesem Fall, lieber Freund, musst du zurück in den Kindergarten gebracht werden. Für die Schule der höchsten spirituellen Meisterschaft, in der die Materialisierung der Realität in der materiellen Welt die erste Klasse, das Alphabet und die Multiplikationstabelle ist, bist du noch nicht bereit.

mehr lesen

Unerwartete Ausgaben

Manchmal kommt es zu unerwarteten Ausgaben. So wie es heute bei mir war. Denn heute ist etwas geschehen, was ich für absolut unmöglich gehalten habe und was mir tatsächlich noch nie im Leben passiert ist: Als ich die Treppen runter in meinem Haus ging, rutschte mir mein Handy aus der Hand, fiel auf die harten Marmorsteine runter und “BUMM” – war es kaputt!

mehr lesen

Das Universum ist ein Spiegel

Warten Sie nicht, bis sich Ihre innere Realität in der materiellen Welt widerspiegelt. Fange jetzt an zu leben und zu atmen. Machen Sie es zu Ihrer Hauptbeschäftigung, und zeigen Sie es auf jeden Fall in Ihrem Leben. Wenn Sie viel Geld in Ihr Leben locken möchten, dann beginnen Sie zu leben, als ob Sie es bereits haben.

mehr lesen

Erfolg ist eine Wissenschaft!

Nehmen wir an, wir stimmen zwei Violinen, legen dann eine auf den Tisch und spielen eine Note auf die andere. Wenn wir genau hinsehen, werden wir sehen, dass dieselbe Saite, die wir auf einer Violine spielen, auch auf der Violine summt, die wir auf den Tisch gelegt haben. Offensichtlich gibt es eine” sympathische Resonanz ” zwischen den beiden. Lass uns analysieren, was passiert.

mehr lesen

Fang an zu handeln

Der König Salomon lehrt: “Wer auf den Wind achtet, der sät nicht; wer auf die Wolken sieht, der erntet nicht”. Verzichte noch heute auf alle Ausreden und mach’s einfach! Warte nicht, bis es besser wird – es wird nicht besser.

mehr lesen