Schule des Erfolges

Um prominent erfolgreich zu sein brauchst Du einen neuen Erfolgs-Mindset. Egal ob Du im Business oder in der Kunstszene unterwegs bist, lernst Du in der Schule des Erfolges wie Du Dein Bewusstsein optimieren und auf Super Erfolg kalibrieren kannst. Diese Schule ist für die Menschen da, die Nummer EINS sein wollen und bereit sind dafür ALL IN zu gehen, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Bist Du das? Dann herzlich willkommen! Außer praktischen Tipps und nützlichen Know-How Wissen, bekommst Du ein Set von erprobten Affirmationen, die Optimierung des Bewusstsein fördern und beschleunigen. Wir sind stolz bereits in das zweite Jahr zu gehen, nachdem das erste Jahr für alle Beteiligten ein absoluter Erfolg wurde!

Abkürzung zum Erfolg.

Abkürzung zum Erfolg.

Geht’s für dich nicht schnell genug? Willst du noch effizienter, noch schneller ans Ziel kommen? Merkst du, dass du immer wieder Zeit verlierst? Dann kommt mit und ich zeige dir, wo die meisten Menschen – und sehr wahrscheinlich auch du – sich selbst blockieren und weihe dich in das Geheimnis von 1% super Erfolgreichen ein. Bist du bereit? Dann gehts los!

Alle supererfolgreiche Menschen teilen miteinander eine entscheidende Eigenschaft, die sie super erfolgreich macht. Alle bedeutenden Durchbrüche in Wissenschaft, Technologie und Wirtschaft entstehen nicht durch “Herausfinden” oder “Verstehen” von Dingen, sondern durch …

mehr lesen

Fang an zu handeln

Der König Salomon lehrt: “Wer auf den Wind achtet, der sät nicht; wer auf die Wolken sieht, der erntet nicht”. Verzichte noch heute auf alle Ausreden und mach’s einfach! Warte nicht, bis es besser wird – es wird nicht besser.

mehr lesen

Unmögliches in Rekordzeit!

Lerne, Ziele so hoch wie möglich zu setzen. Verschwende keine Zeit für Kleinigkeiten. Warum auch, wenn Gott in dir absolut alles kann und wen du bloß lernen musst, dich nicht ständig selbst zu bremsen. Mische dich nicht mit deinem Verstand in die schöpferische Wirkung deines Geistes und du wirst sehen, welche übergroße Kraft du besitzt in deinem göttlichen ICH-BIN. Wenn wir aufhören, uns durch die Konzepte von Zeit und Ort zu beschränken, und uns stattdessen auf das Hier und Jetzt fokusieren, beginnen die Prozesse, die normalerweise lange dauern, augenblicklich zu geschehen.

mehr lesen

Sei hartnäckig!

Der einfachste Weg, die Materialisierung zu verlangsamen, besteht darin, Gefühle zu unterdrücken. Je stärker das Gefühl ist, desto schneller erfolgt die Materialisierung. Manchmal reicht es aus einfach auszuflippen, wie sich alle Türen plötzlich öffnen. Als wurde ausgerechnet das genau erwartet. Während wir niveauvoll und unauffällig uns verhalten, schenkt uns niemand Aufmerksamkeit. Aber dann eine Welle von Emotionen und wir werden sofort bemerkt.

mehr lesen

Wisse, was du liebst!

Die geistige und die materielle Welt sind untrennbar miteinander verbunden, so wie das Objekt untrennbar mit seiner Spiegelung oder seinem eigenen Schatten verbunden ist. Es ist unmöglich, geistig reich und materiell arm, geistig gesund und körperlich krank zu sein. Uns Körper beinhaltet die ganze Weisheit der Erde, sowie unser Geist die ganze Weisheit des Himmels kennt.

mehr lesen

Deine Stimme – der Schüssel zum Erfolg!

Bei Affirmationen, Bekenntnissen und Ritualen muss ganz besonders die Stimme geachtet werden. Die Wissenschaft der kabbalistischen Alchemie verrät ihre besondere Bedeutung und es war nicht umsonst, dass in antiken Zeiten lautlos zu lesen überhaupt nicht bekannt war. Alles wurde immer laut und mit der klaren Stimme gesprochen und diese Tradition ist bis heute in den Schulen der hohen spirituellen Meisterschaft erhalten geblieben. Sie unterschieden ganz klar zwischen dem Denken – der puren Energie die in den Körper des Wortes gekleidet wurde, und dem gesprochenen Wort, seiner vollständigen Inkarnation, der Materialisierung in der Außenwelt.

mehr lesen

Kryptowährung des Königreichs

Das Unterbewusstsein ist ein fruchtbarer Boden, aus dem alles, was wir pflanzen, wachsen wird. Samen sind unsere Worte, die mit der DNA der Sinne gefüllt sind. Mit anderen Worten, das Unterbewusstsein ist der universelle Computer, und unsere Worte sind die Programmierbefehle. Was wir eingeben ist was wird verstanden. Wir werden alles sein und alles haben, was wir sagen. Die Aussage, dass Wörter keine Rolle spielen, kommt der Aussage gleich, dass der einem Computer erteilte Befehl keine Rolle spielt. Unser Monitor, unsere äußere Realität, wird immer nur das widerspiegeln, was wir über die Tastatur eingeben. Das was ich tippe, wird gelesen.

mehr lesen

Das Geheimnis der grenzenlosen Kraft

Gefühl ist Energie in Bewegung, wie es das Wort selbst schon erklärt: „E-Motion“. Energie in Bewegung erzeugt ein Magnetfeld, das sein Energieäquivalent anzieht. Je stärker das Gefühl, desto stärker das Magnetfeld. Für eine erfolgreiche und schnelle Verwirklichung von Absichten ist es notwendig, die Energie der Emotionen auf ihren Höhepunkt zu bringen. Der Höhepunkt der emotionalen und energetischen Ladung wird erreicht im Moment des Bruchs des Höhepunktes. Es ist der Moment, in dem der Höhepunkt erreicht ist und das Gefühl beginnt sich in sein entgegengesetztes Äquivalent zu verwandeln. Dies ist der Moment, in dem die meisten Menschen versagen, aufgeben, ihre Ziele fallen lassen.

mehr lesen

Das Geheimnis der Arbeit mit dem dritten Auge

Die Lampe unseres göttlichen Überbewusstseins ist das Auge – unser Drittes Auge oder die Zirbeldrüse. Aber wir funktioniert es? Und was unterscheidet das Dritte Auge von den physischen Augen? Alles, worauf wir unseren Blick richten, wird in Informationen verwandelt, die unser Gehirn verarbeitet, das in seiner Datenbank nach Analogen und Erklärungen sucht. Das Gehirn gibt der erhaltenden Information die Form des Denkens, die wiederum an das emotionale Zentrum weitergeleitet wird und einen emotionalen Ausbruch verursacht. Emotion ist Energie in ihrer reinen Form. Nicht umsonst kommt das Wort selbst vom Wort “e-motion”, «Energie in der Bewegung».

mehr lesen