Schule des Erfolges

Um prominent erfolgreich zu sein brauchst Du einen neuen Erfolgs-Mindset. Egal ob Du im Business oder in der Kunstszene unterwegs bist, lernst Du in der Schule des Erfolges wie Du Dein Bewusstsein optimieren und auf Super Erfolg kalibrieren kannst. Diese Schule ist für die Menschen da, die Nummer EINS sein wollen und bereit sind dafür ALL IN zu gehen, bis sie ihr Ziel erreicht haben. Bist Du das? Dann herzlich willkommen! Außer praktischen Tipps und nützlichen Know-How Wissen, bekommst Du ein Set von erprobten Affirmationen, die Optimierung des Bewusstsein fördern und beschleunigen. Wir sind stolz bereits in das zweite Jahr zu gehen, nachdem das erste Jahr für alle Beteiligten ein absoluter Erfolg wurde!

Bescheidenheit – der Erfolgskiller

Bescheidenheit – der Erfolgskiller

Wenn du bescheiden bist, kannst du vom großen Erfolg vergessen. Bescheidenheit ist eine Bewusstseinsbremse und widerspricht einem der wichtigsten Gesetzen der Natur – ständige Entfaltung und Expansion! Wenn du wirklich erfolgreich sein möchtest, musst du atemberaubende, verrückte Träume und Visionen haben. Wenn du möchtest die sprachlose und erstaunte Gesichte von den Menschen sehen, die an dich nicht geglaubt haben, sollst du zuerst ihren Lachen über dich aushalten. Aber komm mit mir und ich mache für dich eine Tür des Bewusstseins auf – die Tür von deinem Megaerfolg!

mehr lesen

Unerwartete Ausgaben

Manchmal kommt es zu unerwarteten Ausgaben. So wie es heute bei mir war. Denn heute ist etwas geschehen, was ich für absolut unmöglich gehalten habe und was mir tatsächlich noch nie im Leben passiert ist: Als ich die Treppen runter in meinem Haus ging, rutschte mir mein Handy aus der Hand, fiel auf die harten Marmorsteine runter und “BUMM” – war es kaputt!

mehr lesen

Das Universum ist ein Spiegel

Warten Sie nicht, bis sich Ihre innere Realität in der materiellen Welt widerspiegelt. Fange jetzt an zu leben und zu atmen. Machen Sie es zu Ihrer Hauptbeschäftigung, und zeigen Sie es auf jeden Fall in Ihrem Leben. Wenn Sie viel Geld in Ihr Leben locken möchten, dann beginnen Sie zu leben, als ob Sie es bereits haben.

mehr lesen

Erfolg ist eine Wissenschaft!

Nehmen wir an, wir stimmen zwei Violinen, legen dann eine auf den Tisch und spielen eine Note auf die andere. Wenn wir genau hinsehen, werden wir sehen, dass dieselbe Saite, die wir auf einer Violine spielen, auch auf der Violine summt, die wir auf den Tisch gelegt haben. Offensichtlich gibt es eine” sympathische Resonanz ” zwischen den beiden. Lass uns analysieren, was passiert.

mehr lesen

Materialisieren geht einfach!

Wenn du dich selbst und deine materielle Realität schnell verändern willst, dann beginne einfach die Rolle zu spielen, die du Absicht hast zu sein. Du musst nicht nachdenken, sondern nur spielen. Tu als ob. Tritt in die Rolle ein, verschmelze dich mit deinem neuen, von dir erschaffenden Charakter, studiere ihn, lernen seine Gewohnheiten, seine Manieren, studiere sorgfältig alle Aspekte seines Lebens und seiner Persönlichkeit.

mehr lesen

Denken statt erinnern

Eine der wichtigsten Bedingungen auf dem Weg zu unteilbarer Herrschaft und unbestrittener Autorität ist die Erkenntnis, dass alle Gefühle unsere eigene und keine unabhängige oder fremdgesteuerte Schöpfungen sind. Gefühle resultieren aus den mentalen Bildern. Unser Gehirn befindet sich entweder im aktiven oder im passiven Modus. Aktiver Modus heißt “Denken”, während der passive Modus heißt “Erinnern”. Die meisten Menschen verwechseln sie und glauben, dass sie denken, während in der Wirklichkeit sie nur erinnern.

mehr lesen

Wisse, was du liebst!

Die geistige und die materielle Welt sind untrennbar miteinander verbunden, so wie das Objekt untrennbar mit seiner Spiegelung oder seinem eigenen Schatten verbunden ist. Es ist unmöglich, geistig reich und materiell arm, geistig gesund und körperlich krank zu sein. Uns Körper beinhaltet die ganze Weisheit der Erde, sowie unser Geist die ganze Weisheit des Himmels kennt.

mehr lesen

Deine Stimme – der Schüssel zum Erfolg!

Bei Affirmationen, Bekenntnissen und Ritualen muss ganz besonders die Stimme geachtet werden. Die Wissenschaft der kabbalistischen Alchemie verrät ihre besondere Bedeutung und es war nicht umsonst, dass in antiken Zeiten lautlos zu lesen überhaupt nicht bekannt war. Alles wurde immer laut und mit der klaren Stimme gesprochen und diese Tradition ist bis heute in den Schulen der hohen spirituellen Meisterschaft erhalten geblieben. Sie unterschieden ganz klar zwischen dem Denken – der puren Energie die in den Körper des Wortes gekleidet wurde, und dem gesprochenen Wort, seiner vollständigen Inkarnation, der Materialisierung in der Außenwelt.

mehr lesen