Artikel

Willkommen im Schatzkammer der ultimativen spirituellen Erfahrung des Matrix-Systems. Auf dieser Seite findest Du hunderte Artikel die aus meiner persönlichen 40-jährigen Erfahrung und unzähligen Versuchen entstanden sind. Ich führe Dich auf einen ganz neuen, unbekannten und faszinierenden Weg, damit Du Dich von allen mentalen Einschränkungen befreien kannst und damit eine ganz neue und viel höhere Dimension des Reichtums, Wohlstandes, der Macht und Ekstase leben kannst. Darüber hinaus findest Du hier praktische Anweisungen, Techniken und Tipps wie Du Deine paranormale Fähigkeiten entdecken, erwecken und benutzen kannst.

Dein nächster logischer Schritt.

Dein nächster logischer Schritt.

Klar, Du willst Millionär sein, in einem Palais leben, eine Yacht besitzen – und das sollst Du auch, denn genau dafür ist das Leben auch da, alle Deine Wünsche und Sehnsüchte in die Erfüllung zu bringen. Warum funktioniert denn das bei so vielen Menschen nicht? Ganz einfach: sie missachten das Gesetz des “nächsten logischen Schrittes”.

mehr lesen

Perfekter Schabbat.

„Befehle, anvertraue dem Herrn (unser göttliches ICH BIN, unsere allmächtige Vorstellungskraft) deine Wege, Ziele, Wünsche und Er wird sie erfüllen“, lehrt König Salomon. „Vertraue dem HERRN mit deinem ganzem Herzen (das vollste und vollkommenste Vertrauen unseres emotionalen und intuitiven Zentrums zu unserem ICH BIN) und verlasse dich nicht auf deinen Verstand (lehne alle Zweifel und Befürchtungen ab, die der Verstand hervorruft)“, lehrt der weiseste aller Könige weiter. „Vertraue auf den Herrn und er wird es vollenden“, lehrt König David. Alle drei Zitate bilden die Grundlage für ein reiches, erfolgreiches Leben erfüllt mit Überfluss, Macht und Autorität. Alles, was von uns verlangt wird, ist eine konkrete und klare Wahl zu treffen. Genau zu wissen, was wir wollen. Sobald eine Wahl getroffen und durch ein emotionales Siegel fixiert wird, das heißt, sie hat die Zustimmung unseres Herzens erhalten, wird ihre Materialisierung unvermeidlich. Unser ganzes Leben unter den Bedingungen der Matrix ist eine ständige Verkörperung und Materialisierung unserer Wahl, die Menschen sehr oft auf einer unbewussten Ebene vornehmen. Dies ist ein Zustand des “Schlafes”. Sobald wir aufwachen und beginnen eine bewusste Entscheidung zu treffen und unsere Entscheidungen mit der notwendigen emotionalen Ladung zu füllen, werden wir uns unserer Allmacht bewusst.

mehr lesen

Alles führt ans Ziel.

Eines der großen Gesetze, das uns den Schatz unerschöpflichen Reichtums und Erfolgs öffnet, ist das Gesetz des Nichtwiderstands. Erst wenn unser Verstand uns erobert und uns davon überzeugt, dass unser göttliches, allwissendes Unterbewusstsein uns in die falsche Richtung geführt hat, widersetzen wir uns der Realität, was an sich absurd ist. Das ist eine der Hauptillusionen, dass jemand uns etwas geben oder etwas von uns nehmen kann. Als wir erkennen, dass wir und nur wir selbst uns alles geben und uns alles wegnehmen, werden wir von der Illusion aller externen Quellen befreit. Alle Menschen auf der Bühne unseres Lebens erfüllen nur unsere zugewiesene Rolle. Wie wir bereits mehrfach erwähnt haben, haben wir nur die Freiheit der Wahl, aber keine Freiheit der Handlung. Alles, was wir tun können und müssen, ist, eine Entscheidung zu treffen, eine endgültige Entscheidung zu treffen und ihre Realität zu spüren. Sobald die Entscheidung getroffen ist, wird unser Unterbewusstsein selbst die Ereigniskette bestimmen und ausführen, die für die Verwirklichung unseren Wunsches notwendig sind. Unsere Wünsche haben einen Mechanismus der Selbstverwirklichung, der unserem menschlichen Verstand nicht bekannt ist. Und dementsprechend kann er nicht feststellen, ob wir in die richtige Richtung gehen oder nicht, da er keine Bezugspunkte hat.

mehr lesen

Der Weg zum Durchbruch!

Die größten Durchbrüche entstehen dann, wenn wir uns keine andere Wahl als Durchbruch und Sieg lassen. Wir erkennen wie stark wir wirklich sind erst dann, wenn unsere Stärke unsere einzige Option bleibt, wenn wir keine andere Wahl haben, als stark zu sein und zu siegen. Wir erleiden Niederlagen nur dann, wenn wir uns selbst ergeben, wenn wir Niederlagen akzeptieren, wenn wir mit uns selbst und unseren Wünschen Kompromisse eingehen und uns mit weniger als dem Besten zufrieden geben. Es ist unmöglich uns zu besiegen, solange wir uns selbst nicht besiegen lassen, solange wir selbst nicht aufgeben. Wir müssen einfach lernen, uns keine Ausweichmöglichkeiten zu geben, ständig alle Brücken und alle Schiffe zu verbrennen, die die Gegenwart mit der Vergangenheit verbinden.

mehr lesen

Keine Kompromisse!

Einer der Hauptgründe für den Verlust von Kraft und Energie sind Kompromisse. Viele Menschen versuchen uns zu dominieren aufgrund der künstlichen Eigenschaften der Massen, die vom sekundären Bewusstsein entwickelt werden, z. B. wie dem Alter – ich bin älter als du, was bedeutet, dass du mir gehorchen, mich respektieren und so weiter musst. Tatsächlich ist es so, dass keiner jemandem was schuldet. Die Interaktion mit anderen Menschen kann nur auf gleicher Augenhöhe stattfinden, wenn wir ihnen unsere Energie nicht schenken und nichts dafür erhalten wollen. Jedes Mal, wenn wir jemandem nachgeben, versuchen politisch korrekt zu sein, niemanden zu beleidigen – auf Kosten von Kompromissen mit unseren Überzeugungen, werfen wir einfach die gesamte gespeicherte Energie raus.

mehr lesen

Der König

Die Menschen nehmen uns sо wahr, wie wir uns selbst wahrnehmen. Dies geschieht natürlich auf unbewusster Ebene. Wir haben alle schon Menschen getroffen, die unerklärlicherweise unsere Aufmerksamkeit erregt haben. Die Kommunikation findet zu mindestens 90% auf der unterbewussten und spirituellen Ebene statt. Wir spüren die Aura, lesen die Informationen des Magnetfelds, nehmen die Schwingung auf einer sehr subtilen Ebene wahr. Diese gesamte Informationen, die wir in Sekundenbruchteilen erhalten, wird von unserem Unterbewusstsein verarbeitet. In den nächsten 5 Sekunden bewerten wir die Person und beginnen, Sympathie oder Abneigung gegen ihn zu empfinden. Unsere Sinne ergänzen Informationen, wenn sie direkten Zugang zum Objekt unserer Energieforschung haben. Aber unsere Sinne sind langsamer und geben uns oft falsche Informationen, daher ist der erste Impuls immer wahr.

mehr lesen

Lehrer wählt man nicht

Du kannst keinen Lehrer wählen. Wenn ein Schüler seinen eigenen Lehrer wählen kann, ist dies kein Lehrer, sondern selbst ein Schüler. Nur ein Lehrer kann seinen Schüler auswählen und ihm Geheimnisse enthüllen, die anderen nicht offenbart werden können. Für kein Geld akzeptiert ein wahrer Meister die Ausbildung von Menschen, die noch nicht das Energielevel erreicht haben, wodurch sie den Status eines Schülers erlangen können.

mehr lesen

Verliebe dich!

Mach das, was du liebst und du wirst keinen einzigen Tag arbeiten müssen. Glück und Reichtum werden dir dabei wie Schatten folgen. Viele Leute beschweren sich, dass sie sich selbst, ihre Berufung und ihre Lieblingstätigkeit nicht finden können. Sie suchen einfach nicht am richtigen Ort. Sie nutzen ihren Verstand für diese Suche und versuchen auf vernünftige, logische Weise zu beurteilen, wie diese oder jene Tätigkeit ihre «Lieblingstätigkeit» sein kann und welche Vorteile ihre Ausübung bringen kann. Haben wir nicht alle schon öfters diese tödliche Frage gehört: «Ja, aber kann man davon leben?»

mehr lesen

Liebe dich selbst!

Ein Perfektionist liebt sich selbst nicht. Er liebt sein Image: Ein Bild, das in seinem sekundären Bewusstsein entstanden ist. Wenn du spirituell wachsen willst, musst du dich selbst lieben, genau so wie und wer du bist. Die Quelle der Kraft findest du in der absoluten und bedingungslosen (d.h. ohne wenn und aber!) Selbstakzeptanz.

mehr lesen